MdB Färber besucht die Messelbergschule Donzdorf

Am vergangenen Freitag, 13.07.2018 hat der Bundestagsabgeordnete Hermann Färber eine  Einladung von Rektor Ege angenommen und die Messelbergschule Donzdorf besucht. Nach der Begrüßung durch die Schulleitung stellte er sich den Fragen der Klassenstufe 7. Anschließend fand ein Gespräch mit der Schülermitverantwortung sowie den beiden Verbindungslehrerinnen auf dem Programm.

Den Abschluss bildete eine Gesprächsrunde mit dem Schulleitungsteam, dem Schulmanager sowie den beiden Elternbeiratsvorsitzenden. Gesprächsthemen waren die Lehrerversorgung, die Digitalisierung und das Kooperative Bildungszentrum Donzdorf.

Bei der Verabschiedung zog Hermann Färber eine durchweg positive Bilanz über die Arbeit an der Messelbergschule in Donzdorf, besonders aufgefallen ist ihm und seiner Mitarbeiterin der freundliche Umgang miteinander und die Höflichkeit der Schüler/innen.