Let’s fly to London!

In der Woche vor den Herbstferien  versammelten sich 29 Schüler und 3 Lehrer der Messelbergschule Donzdorf am Flughafen in Stuttgart. Die Englandfahrt der Klassen 9 und 10 stand an, zum ersten Mal per Flugzeug statt mit dem Reisebus…

Für manche – zum ersten Mal über den Wolken – war das eine aufregende Sache. In der britischen Hauptstadt angekommen, ging es mit Gepäck per Underground zu den Gasteltern nach East Croydon. Es folgten Tage, die voller Sonnenschein und neuer Eindrücke waren: Big Ben, Westminster und Buckingham Palace, Madame Tussaud’s, Tower of London und Tower Bridge waren nur einige Stationen. Auch ein Ausflug ins Seebad Brighton mit Strandwanderung stand auf dem Programm. Mit der Zeit wurde die Gruppe zu Experten in Sachen öffentlicher Nahverkehr: Mind the gap!

Viel zu schnell verging die Zeit und bald hieß es wieder Abschied nehmen. Zuhause am Flughafen warteten die Eltern schon sehnsüchtig. Für manch einen Schüler aber wird das sicher nicht der letzte Trip in die englische Metropole gewesen sein.