Soziale Kompetenzen

Seit 2 Jahren haben wir an der Messelbergschule ein Belohnungssystem, in welchem sich unsere Schüler/innen mit sozialen Kompetenzen  wie z. B. Einhaltung von Gesprächsregeln, Pünktlichkeit, Ordnung und selbstständigem Lernen,  Freiheiten im Schulbetrieb erwerben können.

Insgesamt gibt es 4 Stufen: 1 – Höflichkeit, 2 – Lernen...

, 3 – Aufgaben, 4 – Verantwortung. Nähere Informationen dazu auf unserer Homepage. Alle unsere Bildungspartner legen sehr großen Wert auf diese Kompetenzen. In Gesprächen wird formuliert, dass diese Kompetenzen oft mehr wert sind als Noten.

Letzte Woche erreichte die erste Schülerin die dritte Stufe des Graduierungssystems. Rektor Ege freute sich, Sila Ercoskun die silberne Berechtigungskarte überreichen zu können. Sila hat ab sofort die Möglichkeit den Unterricht zu verlassen um eigenverantwortlich zu lernen, darf mit dem eigenen Smartphone ins schulinterne WLAN und in der Mittagspause das Ipad verwenden.

Bei der Überreichung brachte Ege zum Ausdruck, dass in den nächsten Wochen und Monaten hoffentlich weitere Schüler/innen die silberne oder sogar die goldene Berechtigungskarte erreichen werden.