Lernplattform

Wir wollen unseren Schülern und uns selbst eine Lernplattform bieten, die leicht bedienbar ist, schön aussieht und sicher funktioniert. Wir glauben, dass eine Lernplattform zum Lernen motivieren und Lernfreude bereiten kann und gleichzeitig die Arbeit für uns Lehrende erleichtert. Mit DiLer ist es uns ein Leichtes, Schüler individuell beim Lernen zu begleiten. Eltern können den Lernfortschritt ihres Kindes online verfolgen. Schüler arbeiten selbständig und motiviert an ihren Aufgaben und haben Spaß am Lernen.


DiLer begleitet den Schüler beim eigenverantwortlichen Lösen der Lernaufgaben und beim Erreichen der Kompetenzen. Den Lehrern wird ermöglicht, jeden einzelnen Schüler individuell zu beraten und dessen Leistungen zu bewerten. DiLer zeigt die Lernerfolge beim Erwerben der Kompetenzen als Motivation für die Schüler und als Steuerinstrument für die Lehrer. Eltern können sich jederzeit über den aktuellen Stand ihres Kindes informieren. Die DiLer Lernplattform besteht aus Kompetenzraster-Software, Kommunikationskanälen, Kalender mit Stundenplan, Schülerer- und Lehrerprofilen, Statistiken, Funktionen zur Schulorganisation u.v.m.

DiLer Stützpunkt

Was heißt DiLer Stützpunkt? Das ist ganz einfach, hier können Sie DiLer im Livebetrieb sehen, natürlich unter den Rahmenbedingungen des Datenschutzes (Sie sehen Schülerdaten nur von fiktiven Schülern, keine echten Schülerdaten). Sie können mit Kollegen sprechen, mit der Schulleitung, der Sekretärin oder dem DiLer Manager. Zudem ist es eine weitere Besonderheit, dass an einem DiLer Stützpunkt ein DiLer Trainer ist. DiLer Trainer bilden Lehrkräfte aus, die an ihrer Schule später für das DiLer Management zuständig sind. Sie leiten auch den Workshop für Kollegen, die DiLer dann im Unterricht einsetzen. DiLer Trainer kennen also die alltägliche Seite, sowie den technischen Hintergrund. 

Alle DiLer Trainer finden Sie auch im Forum unter www.digitale-lernumgebung.de